Zahnerhaltung Restaurative Zahnheilkunde beinhaltet die Füllungstherapie. Hierbei kann man grundsätzlich zwischen verschiedenen Materialien (Amalgam, Kunststoff, Gold oder Keramik) wählen. Der Unterschied ist, dass die Füllung aus Amalgam oder Kunststoff direkt in der Praxis gelegt werden können, während eine Einlagefüllung (Inlay) aus Gold oder Keramik im Labor angefertigt wird. Eine besondere Form der ästhetischen Versorgung sind Veneers. Veneers sind sehr dünne Keramikschalen, die auf den natürlichen Zahn aufgeklebt werden, besonders im Frontzahnbereich.